Spinalanästhesie III – was injizieren?

Prilocain (Takipril ®) 2% hyperbar
kurze WD, auch für ambulante OP
2 – 3 ml (unilateral/ Sattelblock: ½ Dosis)

Bupivacain (Carbostesin ®) 0,5% hyperbar
nicht geburtshilflich:
3 ml (unilateral/ Sattelblock: ½ Dosis)

geburtshilflich:
(Körpergröße [m] + 0,2) ml (max 2,2 ml)
+ 5 mcg Sufentanil

FB_IMG_1513808398081

Bitte bewertet diesen Beitrag!
Danke für Deine Bewertung! [Total: 0 Average: 0]
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.