Basisanatomie Plexus axillaris

AxP3

Schnelle Anatomie des Plexus brachialis, der Schallkopf liegt am Thorax an und blickt auf das Gefäß-, Nervenbündel im Oberarm nach „axillär“.

A. brachialis/ axillaris („pumpt“)

nicht näher bezeichnete Venen („komprimierbar“)

Im „tracing“ (Auf- und Abbewegen des Schallkopfes):

1 – N. medianus -bleibt oben mittig an der Arterie

2 – N. ulnaris – geht nach ulnar subcutan

3 – N. radialis – taucht ab hinter den Humerus

4 – N. musculocutaneus – fährt im „Schiffchen“ vom Plexus weg (zwischen Mm. biceps und coracobrachialis)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.