Basisanatomie Plexus axillaris

AxP3

Schnelle Anatomie des Plexus brachialis, der Schallkopf liegt am Thorax an und blickt auf das Gefäß-, Nervenbündel im Oberarm nach „axillär“.

A. brachialis/ axillaris („pumpt“)

nicht näher bezeichnete Venen („komprimierbar“)

Im „tracing“ (Auf- und Abbewegen des Schallkopfes):

1 – N. medianus -bleibt oben mittig an der Arterie

2 – N. ulnaris – geht nach ulnar subcutan

3 – N. radialis – taucht ab hinter den Humerus

4 – N. musculocutaneus – fährt im „Schiffchen“ vom Plexus weg (zwischen Mm. biceps und coracobrachialis)

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.